Messe
Grusswort

BM Dagmar Jeske
Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste.

Der Velener Bautag unter dem Motto "Bauen – Wohnen – Einbruchschutz" ist die Fachmesse für alle Velener und Ramsdorfer, die bauen, renovieren oder ihr Haus sicherer machen möchten. Mit den Schwerpunkten Modernisieren, Wohnen im Alter und Sicherheit für das Eigenheim erfüllen wir gerne die Wünsche aus der Bevölkerung nach Informationen zu diesen Themen. Velen und Ramsdorf bieten ein hervorragendes Wohnumfeld für Jung und Alt. Insbesondere der Wunsch junger Familien nach einem Eigenheim ist seit Jahren ungebrochen. Aber auch Senioren leben gerne in unseren Ortsteilen, da alle Besorgungen des täglichen Lebens zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigt werden können. Gemeinsames Ziel von Rat und Verwaltung ist es, auch künftig attraktive Neubaugebiete auszuweisen, damit sich Menschen aller Generationen in Velen und Ramsdorf wohlfühlen.

So vielfältig das „WOHNEN“ in Velen und Ramsdorf ist – so unterschiedlich sind auch die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger. Egal ob es um den Neubau und die damit einhergehenden zahlreichen Entscheidungen zur Ausstattung und Sicherheit geht, oder um die unvorhergesehene Überraschung beim Sanieren oder die tatsächliche Angst, gerade in der dunklen Jahreszeit, Opfer eines Wohnungseinbruchs zu werden. Daher ist es uns ein großes Anliegen, gemeinsam mit entsprechenden Partnerunternehmen für diese Fragen Lösungswege aufzuzeigen.

Mit dem Velener Bautag haben wir gemeinsam mit der RESECO GmbH und unseren ortsansässigen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen sowie Kooperationspartnern eine Plattform geschaffen, die alle wichtigen Themen von Bauen, Wohnen, Modernisieren, Sicherheit und Schutz abdeckt. Ergänzt wird das Angebot der ausstellenden Unternehmen und Organisationen von informativen Vorträgen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!“

Dagmar Jeske
Bürgermeisterin

Informationen
Sicherheitsnetzwerk

Das Thema Sicherheit hat in der letzten Zeit einen immer wichtigeren Stellenwert bekommen. Die Polizei und Fachhandelsunternehmen bilden bundesweit Sicherheitsnetzwerke. Als Besucher dieser Messe steht Ihnen so ein breites Spektrum an Themen und Spezialisten zur Verfügung.

"Als Veranstalter ist es uns wichtig, dass wir auf dieser Messe Lösungen und Informationen für den Schutz von Privatbesitz, genauso wie für die Unternehmenssicherheit, vorstellen. Diese geballte Information zum Thema Einbruchschutz ist so in der Region Westmünsterland nicht zu finden. Wir wollen mit dieser Messe das so wichtige Thema “Prävention und Sicherheit“ zum Hausbesitzer, Mieter und Unternehmer transportieren.“
Dieter Rensberg, RESECO GmbH.

Vorführungen
Vorträge

Mythen und Irrmeinungen können Leben und Werte gefährden. Die Kurzvorträge der Polizei helfen mit der Gefährdungslage überlegter umzugehen.

Erleben Sie live, wie Einbrecher durch Fenster in das Haus gelangen und versuchen Sie sich selber als "Einbrecher"!

Wie funktioniert ein Einbruchmeldeystem? Welche Möglichkeiten bieten eine Onlineüberwachung über das Handy?

Wir zeigen auf der Messe, wie schnell Schutznebel einen Raum "blickdicht vernebelt".

Erleben Sie, wie schnell die Rauchfalle zuschlägt.

Die Folgen eines Einbruchs sind nicht nur materieller Schaden.

Informationen
Velener Bautag